Durch Google-Pac-Man Logo verlor die Gesellschaft rund 120.483.800 $ an Produktivität.
Wir scherzten letzte Woche, als Google sein Logo geändert hatte, um ein Spiel-Klassiker Pac-Man auf seiner Startseite zu präsentieren. Doch dadurch hat die Welt viel an dem Tag (23.Mai) an Produktivität verloren.

Google Pacman

Der Blog für Zeitmanagement-Tool RescueTime hat eine mathematische Rechnung durchgeführt und festgestellt, dass Google‘s Pac-Man Logo uns 4.819.352 Stunden an Zeit gekostet hat und 120.483.800 $ in der Produktivität verbraucht hat.

Die Kosten wurden wie folgt berechnet: Wie viel Zeit ein durchschnittlich ein potenzieller Besucher auf der Google’s Homepage an dem Tag der Pac-Man-Logo verbracht hat (es waren 48 Sekunden) im Vergleich zur der durchschnittlichen Zeit mit dem gewöhnlichen Logo von Google (11 Sekunden) und multipliziert mit der Anzahl der echten Besucherzahl der Website an diesem Tag (503.703.000).

Die Kosten scheinen uns ein wenig zu erschrecken. RescueTime geht davon aus, dass der durchschnittliche Google-Nutzer $ 25 pro Stunde ausmacht. Das ist deutlich höher als Durchschnittseinkommen im Internet angeschlossenen Nationen. Auch kann man wahrscheinlich nicht annehmen, dass jeder, der die Website am Freitag besucht hatte, war gerade bei der Arbeit gewesen.

Also wenn Sie keine Zeit bei ihrer Arbeit an Google‘s Pac-Mans Spiel bis jetzt noch nicht verloren haben, haben Sie immer noch eine Chance, die verlorene Produktivität-Kasse aufzustocken. Google hat das Spiel Pac-Man-Logo auf seiner Webseite unter: www.google.com / Pacman zur Verfügung gestellt (Dort können Sie das Spiel kostenlos herunterladen).