Google-Caffeine – der neue Antrieb für Google

Google Coffeine

Was versteht man unter Google-Caffeine? Es ist ein neuer Suchmaschinen-Antrieb, der laut der Google.Machern die Indixierbarkeit von Web-Seiten bis zu 50% schneller erfolgen soll als ihre bisherige bekannte Lösung. Natürlich ist die Geschwindigkeit nicht der einzige Vorteil von Caffeine. Der neue Antrieb wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass Google bereit ist, eine wachsende Zahl von Multimedia-Daten zu bearbeiten, den Status der Social-Networking-Sites in Echtzeit zu übernehmen und alles, was auf der Website erscheinen wird.

Der wesentliche Unterschied zwischen dem aktuellen Suchmaschinen-Antrieb und Caffeine ist auch eine Veränderung in der Art des Aufbaus und des Aktualisierens vom Inhalt- und Webseiten-Aufbau. Bisher bestand der Index aus verschiedenen Schichten, die in den unterschiedlichen Intervallen aktualisiert wurden und jedes Mal, wurden sehr große Teile des Internets neu aktualisiert und untersucht. Nun wird sich der der neue Antrieb auf viel kleinere Teile des Indexes konzentrieren und bei jeder Änderung indexieren. Dies bedeutet, dass in den Suchergebnissen SERPs werden wir ständig die aktuellste Version der Informationen finden (selbst wenn seit derer Erstellung mehrere Änderungen vorgenommen wurden).
Wie schnell ist der neue Google-Antrieb? Google sagt, dass Caffeine mehrere hunderttausend von Informationen pro Sekunde indizes! Die so erstellte Datenbank, wächst sehr schnell und jetzt 100 000 000 GB belegt und vergrößerst sich täglich mit einer Geschwindigkeit von Hunderttausenden GB pro Tag.

Das erste Mal hatten wir Caffeine im August 2009 getestet – jetzt hat er sich zum offiziell zum wichtigsten Antrieb für Google etabliert.

Die Antriebsänderung auf Caffeine ist sehr wichtig für Google. Denn jede tiefgreifende Änderung im Falle des Scheiterns kann einen direkten Einfluss auf die Einnahmen des Unternehmens haben (derzeit etwa 95 Prozent Gewinne kommen aus der Suchmaschine). Daher wird dieser Google-Update mit solcher Ehrfurcht betrachtet. Es wird seit längerer Zeit viel getestet und ausprobiert wie die Suchmaschinen-Ergebnisse und in welcher Form sie präsentiert werden.

Ps. Haben Sie bereits den Unterschied bemerkt?