Videos können auf Google Maps und in lokalen Sucheinträgen erscheinen.

Allyson Wright vom Google My Business-Team gab heute bekannt,
dass das Video-Upload-Feature, das wir getestet haben, jetzt für Geschäftsinhaber im
Google My Business-Dashboard verfügbar ist.

Geschäftsinhaber können “von Kunden hinzugefügte Videos ansehen und Videos über ihr
Unternehmen hochladen, damit Kunden sie sehen können”, sagte sie.

Google My Business neue option – videos hochladen

Die maximale Länge des Videos beträgt 30 Sekunden. Nach dem Hochladen eines Videos kann
es bis zu 24 Stunden dauern, bis es im Brancheneintrag in Google Maps oder
in den lokalen Websuchergebnissen angezeigt wird.

Händler sollten bald unangemessene Videos über ihr Dashboard ausschreiben können,
und Google verspricht auch in Zukunft mobilen Support.

Wenn Sie ein Video zu Ihrem Unternehmen hinzufügen möchten, rufen Sie das Google My Business-Dashboard auf
und klicken Sie auf “Fotos”. Wählen Sie oben den Link “Video” aus.
Wählen Sie nach dem Laden die Option “Videos posten”.

Videos erscheinen auf der Übersichtsseite des Google My Business Dashboards:
Von Kunden hochgeladene Videos finden Sie im Tab “Kunde”.
Vom Händler hochgeladene Videos finden Sie auf der Registerkarte “Nach Besitzer”.
Alle Videos können zusammen im Tab “Videos” angesehen werden.
Nach dem Hochladen kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis die Videos angezeigt werden. Einmal live werden sie zeigen, wo lokale Fotos sind.