Manche Webmaster schreiben auf ihren Blogs über Ranking-Faktoren und erwähnen unter anderem, dass das Domain-Alter eine wichtige Rolle beim Ranking einer Webseite spielt. Laut offiziellen Infos des bekannten Google Ingenieurs Matt Cutts ist das Domain-Alter irrelevant. Was mehr zählt sind der wertvolle Inhalt und die Art der Links, die auf eure Webseite verweisen.

Google schaut sich natürlich die Historischen Daten einer Domain an. Damit kann er theoretisch sehen wie viele Jahre die Domain im Internet überhaupt existiert. Er versucht sich ein Bild von einer Webseite zu machen und zu bestimmen wie qualitativ sie ist. Google meldet viele Patente an, doch es ist nicht gesagt, dass sie alle in das Ranking hineingezogen werden.