Archives for Browser

März 5, 2011

Das Ende für IE6 – erfreuliche Nachricht für alle Webdesigner

image-434
Microsoft hat endlich eine offizielle Homepage gestartet ie6countdown.com, auf der wir die restlichen Bestände des alten Internet-Browsers IE6 verfolgen können. Nach Microsoft-Informationen soll der IE 6.0 immer noch von 12% der Internet-Nutzer weltweit genutzt werden, davon von den meisten Mitglieder in China. Etwa 2,8% der deutschen Internet-Nutzer sind immer noch im Internet mit IE6 unterwegs. Dieser Browser wurde Mitte 2001 entwickelt. ...
Januar 4, 2011

Firefox-Browser derzeit die Nummer eins in Europa

image-388
Microsofts Internet Explorer muss Platz machen für Firefox. Laut StatCounter ist zum ersten Mal Firefox-Browser derzeit die Nummer eins in Europa. Firefox hat 38,11% der europäischen Marktanteil erobert, im Vergleich zu Microsoft IE der auf dem zweiten Platz mit 37,52% landete. Google Chrome hat im Jahr 2010 ein enormes Wachstum in Europa erlebt. Sein Marktanteil sprang auf 14,58% im Vergleich zu ...
Juli 5, 2010

Wofür braucht Google das Google Chrome Betriebssystem?

image-184
Diese Fragen haben wir dem Vice President of Product Management - Sundar Pichai gestellt. Wir sahen eine große Chance darin, dass die Menschen viel Zeit im Netz verbringen. Gerade für diese Personen haben wir das Betriebssystem OS Chrome erschaffen. Es unterscheidet sich deutlich von allen bekannten Betriebssystemen, die zurzeit auf dem Markt sind. In Chrome OS sind alle Daten in einem Netzwerk ...
Juni 2, 2010

Was Sie schon immer über Google Chrome OS wissen sollten

Das Google Chrome OS ist kein typisches OS oder zumindest schwer mit einem zu vergleichen mit dem, was heute als Betriebssysteme bekannt ist. Eine Priorität für dieses System ist das Internet, in 7 Sekunden soll er hochfahren, um unsere E-Mail nach 3 Sekunden anschauen zu können. Zum Vergleich: ein Standard-Computer wird (laut Google) nach ca. 45 Sekunden gestartet. Also, was ist ...
Juni 2, 2010

Google verzichtet auf Microsoft Betriebssysteme

image-135
Nach China will der Suchmaschinen-Riese auf das Microsoft Betriebsystem Windows aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Sicherheit verzichten. Laut der Financial Times, der Suchmaschinen-Titan Google - habe seinen Mitarbeitern letztmalig im Januar die Arbeit mit Microsofts Betriebssystem gestattet worden – allerdings nur auf Notebooks. Auf Googles Desktop-Rechnern war Microsoft Windows bereits vorher verboten worden. Der Grund dafür war, der Einbruch chinesischer Hacker ...